Lohoview mit Elisabeth Fechner – Erfolgreiche Ferienimmobilien

In unserer “Lohoview”-Reihe stellen wir Vermietungsspezialisten und Experten rund um das Thema Vermarktung von Ferienunterkünften vor. Profitieren Sie von deren Erfahrungen und persönlichen Tipps und Erfolgsgeschichten.

Diesmal: Elisabeth Fechner von Virtuellas, inzwischen besser bekannt als „Erfolgreiche Ferienimmobilien“

Hallo Elisabeth, schön, dass Du uns im Lohospo Interview einen Einblick in deinen Tätigkeitsbereich gibst. Beschreibe doch einmal in kurzen Worten dein Angebot für Gastgeber:

Ich helfe Gastgebern dabei, ein starkes, regelmäßiges Zusatzeinkommen aufzubauen und die Rendite zu steigern. Mit Einsteigern prüfe ich, ob die Immobilie als Ferienimmobilie geeignet ist und erläutere, was es bedeutet, erfolgreich als Gastgeber zu sein.

Elisabeth Fechner

Elisabeth Fechner von EF – Erfolgreiche Ferienimmobilien

Wie kamst du zu dem Thema? Worin liegen deine Erfahrungen?

Mit Ferienwohnungen aufgewachsen schlug mein Herz schon immer für diese Branche. Mir war schon früh klar, dass auch ich eines Tages erfolgreich und finanziell unabhängig als Gastgeberin werden möchte. Gesagt, getan! Nach meinem Abitur absolvierte ich meinen Bachelor im Bereich International Tourism Management, Auslandsaufenthalt in Spanien inklusive. Danach folgte erneut ein Auslandsaufenthalt (natürlich!) und dann durchlief ich eine kunterbunte Mischung verschiedener Abteilungen der Hotellerie: Von der Rezeption, über den Bankettservice bis hin zum Gruppen- und Eventmanagement. Um noch viel mehr in meinen Herzensthemen zu lernen, machte ich während dieser Zeit nebenberuflich meinen Master – auch hier wieder in den Bereichen Tourismus / Hotel & Marketing. Und dann gründete ich im August 2018 Virtuellas, um mich beruflich komplett dem Erfolg von Ferienimmobilien-Betreibern widmen zu können.

Was ist dein bisher schönster persönlicher Erfolg mit EF?

Mein Herz geht jedes Mal auf, wenn ich sehe, was für Fortschritte meine Kunden in der Ferienimmobilien-Vermietung machen und wie erfolgreich sie auf einmal sind. Manchmal sind die Stellschrauben dafür tatsächlich leichter zu finden, als man es annimmt, und die Kunden erleben durch kleine Veränderungen bereits große Erfolge – das macht mich immer glücklich. Gern kann man sich auch selbst ein Bild von den Erfolgsgeschichten machen.

Welchen „beliebten“ Fehler können Vermieter mit der Hilfe von EF leicht vermeiden?

Viele Vermieter verschenken kostbare Zeit, bevor sie sich das erste Mal wirklich mit ihrer Belegung und ihren Preisen auseinandersetzen. In dieser Zeit könnten sie mit ein paar Veränderungen bereits deutliche höhere Umsätze erzielen, was ihnen immer klar wird, wenn wir unsere Zusammenarbeit beginnen. Da hört man schon mal öfter den Satz: „Ach, hätte ich das doch schon viel früher gemacht…“.

Wie sehen die Leistungen von EF konkret aus? Mit welchem zeitlichen und finanziellen Aufwand kann der Vermieter rechnen?

Bei EF – Erfolgreiche Ferienimmobilien unterscheiden wir grundsätzlich zwischen zwei Möglichkeiten der Zusammenarbeit. Wir können gemeinsam einen sogenannten „Fewo-Check“ durchlaufen und prüfen, wo das Potential einer einzelnen Immobilie liegt. Als zweites bieten wir seit letztem Jahr den Online-Kurs „Full House“ an. Dieser erklärt in über 40 Video-Modulen, wie man seine Ferienimmobilie gewinnoptimiert vermietet. 

Damit jeder Vermieter sich mit seinem persönlichen Volumen und Budget wiederfindet, gibt es diesen Kurs als reinen Selbstlernkurs mit freier Zeiteinteilung, als Gruppencoaching mit wöchentlichem Livecall und als Einzelcoaching für diejenigen, die individuell bei dem Prozess begleitet werden möchten. Das Gruppencoaching startet nur zu ausgewählten Terminen im Jahr, hierfür sollte man seine Augen und Ohren offenhalten.

Preislich starten wir bei EUR 297,00, siehe auch hier.

Man sollte hier immer im Kopf behalten, mit wie wenigen zusätzlichen Übernachtungen man seine anfängliche Investition wieder ausgeglichen bzw. sogar übertroffen hat.

Wie sieht der Kontakt des Gastgebers mit EF aus?

Sehr persönlich. Wir sind im Norden Deutschlands beheimatet und haben momentan in Hamburg unser Büro. Man kann uns jederzeit kontaktieren, entweder per E-Mail, über unser Kontaktformular oder man vereinbart direkt ein kurzes telefonisches Kennenlernen. Auch bin ich selbst oft auf Messen, Kongressen, bei touristischen Vorträgen der Handelskammer und von Verbänden als Rednerin zu sehen.

Und zum Schluss: Dein bester Tipp für das erfolgreiche Vermieten von Ferienimmobilien?

Verschenkt keine Zeit mehr und holt das Optimum aus euren Ferienimmobilien raus! Mit richtig durchdachten Preisen und einer effizienten Online-Präsenz ist so viel mehr möglich, als die meisten denken…

Mehr verrate ich hier nicht. Mit der Anmeldung auf dieser Seite gibt es kostenfrei die zehn besten Tipps für eine erfolgreiche Ferienimmobilie.

Ich freue mich auf euch!

Im November veranstaltet Elisabeth Fechner den ersten “Fewo-Durchstarter-Kongress”. 18 ExpertInnen teilen ihr Wissen und ihre Erfahrungen rund um das Thema “Erfolg mit Ferienimmobilien”

Sind Sie auch Experte rund um das Thema Vermietung oder möchte Sie uns ganz einfach auch aus Ihrem Vermietungsalltag und Ihren Gästen erzählen?
Fordern Sie beim Lohospo Marketing per Email ►
service@lohospo.de den Interview-Bogen
für Lohospo Gastgeber an und geben Sie uns Einblick in Ihre 
Erlebnisse und Erfahrungen
als Gastgeber oder Experte
. Andere Gastgeber freuen sich über Ihre Insider-Tipps!